Auf den grossen Gärten WESTERNTRAINING MIT HERZ

Gallery

Welcome

Ganz zu Anfang meiner Trainingsphilosophie steht die Gesunderhaltung des Pferdes durch artgerechte Pferdehaltung, faires aber konsequentes Training unter Berücksichtigung des Horsemanship - Gedanken, Spass beim aber auch durch das Training für Reiter und Pferd, Abwechslung im Training für Reiter und Pferd und ganz klar das System der feinen Hilfengebung.

All das unter Berücksichtigung der Ausbildungsskala des Pferdes. Ich möchte erreichen, dass meine Schüler die Sprache der Pferde verstehen lernen, dazu gehört für mich das Wissen über den Takt der einzelnen Gangarten, das richtige Timing der Hilfengebung und auch dem Pferd zuzuhören!

Pferde die sich wehren, haben auch einen Grund dazu!

Zufriedene, entspannte und glückliche Pferde schulen

zufriedene, entspannte und glückliche Reiter!!!